Denon macht keinen Sound – HP Input ON

Falls euer Verstärker (wie mein Denon AVR 1910 soeben) mal “HP Input on” anzeigt und keinen Sound mehr macht:

HP steht für HeadPhone.

Einfach mal in die Kopfhörerbuchse reinblasen!

Schon ist das Problem behoben!

26 Gedanken zu „Denon macht keinen Sound – HP Input ON

  1. Marcel

    Danke!Danke!Danke!Danke! ich war am verzweifeln. Keine Meldung auf dem Display und plötzlich kein Ton mehr. Ich war schon dabei den Lötkolben auszupacken bzw. den Denon Flugstunden zu geben. Dann durch absoluten Zufall deinen Blog hier gelesen. Und was soll ich sagen? Daran geglaubt habe ich nicht, aber ich hatte ja nichts zu verlieren. Er läuft wieder! Du bist mein Held des Tages ;-) Gruß Marcel

  2. Daniel

    Mein Denon 1910 hatte das gerade auch. Hab gerade mal in die Kopfhörerbuchse reingepustet.Und: Problem war sofort beseitigt, läuft wieder ohne zicken.Danke für den Tip!!!!!Ist Gold wert, wollte den AVR schon wegschicken.Hätte das nie geglaubt, aber es ist wirklich Tatsache.Thanks.:-) :-) :-)

  3. Markus

    Hatte seid gestern Abend das gleiche Problem. Hat mir nen schönen Filmeabend versaut und wollte den guten 1910 dann morgen schon zur Post bringen. Was soll ich weiter erzählen…DANKE, DANKE, DANKE !!!

  4. Anonymous

    OMG Danke! Fummle seit 1 Stunde an meinem 1910 herum. Vielen Dank! Wobei das schon fast albern ist… Hab mich im Kopf schon nen neuen Verstärker kaufen sehen. Mein alter 160x macht seit fast 10 jahren seine Aufgabe ohne Mucken…

  5. sir

    Ohhh Mann!, das glaub ich nicht. Ich suche schon eine ganze Weile. Dachte mein 2310 wäre geschrottet. Kopfhörer rein und raus habe ich auch schon ohne Erfolgt probiert. Dann nur ein pusten, und es klappt. Ich ko…. Weiß jemand was der Grund ist?

  6. Hartmut

    Das darf doch nicht wahr sein ! Bin seit einer Woche mit dem Problem zu Gange. Habe überall in der Betriebsanleitung und im Menü nach "HP-Input" gesucht. Tausend Dank für diesen ungewöhnlichen Tip !

  7. Stephan

    Danke für den Super tipp. Kopfhörerstecker rein-raus-> hilft nix, pusten-> hilft ein bisschen, schaltet ständig nin und her. Kurz gesaugt – geht! Haben die ne Lichtschranke drin die irgendwann auf Staub reagiert?!

  8. Micky

    Der WAHNSINN… ich hatte das Problem das auf einmal kein Ton mehr aus meinem Verstärker kam. Habe auf Werkseinstellung zurück gesetzt und dann ging er von selber an und aus… ich dachte schon irgendein Elektronik Fehler und das ich mir morgen(obwohl das Gerät erst 3 Jahre alt ist) einen neuen kaufen muss. Da fand ich diese Seite… reingepustet(zur Sicherheit noch ein zweites Mal). Der Verstärker läuft wieder Problemlos seit 3 Stunden :-) Danke für den Tip!

  9. Harelyadler

    Herzlichen Dank mein Denon 700AEDAB wollte ich nach dem Weihnachtsfest zum "Doktor" bringen. War schon an verzweifeln, da ih das Problem noch nie hatte. 2 Tage Fehlersuche, bis ich plötzlich bei der Statusabfrage gesehen habe dass H/P input on war. Das Fest ist gerettet, gut gibts Internet. Danke danke danke und frohe Festtage

  10. Harelyadler

    Herzlichen Dank mein Denon 700AEDAB wollte ich nach dem Weihnachtsfest zum "Doktor" bringen. War schon an verzweifeln, da ih das Problem noch nie hatte. 2 Tage Fehlersuche, bis ich plötzlich bei der Statusabfrage gesehen habe dass H/P input on war. Das Fest ist gerettet, gut gibts Internet. Danke danke danke und frohe Festtage

  11. Stefan

    Dann reih’ ich mich auch mal ein: Vielen Dank!Warum Kopfhörer ein "Input" sein sollen erschließt sich mir irgendwie nich… wenn die Meldung "H/P Output On" geheißen hätte, wär man ja vielleicht irgendwie drauf gekommen…

  12. kuhblume

    ich kann nur sagen ich bin sprachlos , hatte gestern abend das selbe problem uhrplötzlich war einfach der Ton weg. Heute hab ich den halben Vormittag damit verbracht den Fehler zu finden selbst das zurücksetzen des Gerätes hat nichts gebracht dachte schon er ist hinüber, dann hab ich diese seite gefunden in die Kopfhörerbuchse gepustet und was soll ich sagen :mein Denon läuft wieder einwandfrei :-) ….echt super klasse danke für den Tipp wär ich nie drauf gekommen….

  13. Martin

    Hammer, Hammer, Hammer!Ich hatte nach 3 1/2 Jahren gelegentlicher Nutzung plötzlich keinen Ton mehr beim Denon 2310. Da war die Enttäuschung groß. Pusten hat zunächst nicht geholfen, aber dann habe ich das Ding mit einer Luftballonpumpe Mal ordentlich durchgeblasen. Ergebnis: ES FUNKTIONIERT!!! Besten Dank!!!!

  14. Conny

    DANKE! Danke!hatte mir im Okt. 2009 also vor oh Überraschung 3,5 Jahren den 1610er zugelegt und gestern war plötzlich kein Ton mehr da. Nach diesem Atrikel und einem Ähnlichen auf einer anderen Seite habe ich ein paar Mal in die Buchse gepustet, obwohl HP nicht angezeigt wurde. Hat leider nichts geholfen, die Nacht ausgeschaltet auch kein Erfolg.Gerade nochmal probiert und…..Anzeige groß im Display HP off…. und Ton oh Wunder wieder da.Vielen DAnkps was ist das für eine Qualität=?

Hinterlasse eine Antwort